Ombré³ Lipstick Nr. 23 - trouble in paradise

Malina Janßen

Ombré³ Lipstick Nr. 23 - trouble in paradise


[Review] Artdeco - Ombre³ Lipstick 23 trouble in paradise

Dreifarbiger Lippenstift mit Ombré-WOW-Effekt Ombré-WOW-Effekt schon beim ersten Schwung: So einfach war es noch nie, ausdrucksstarke Statement-Lippen zu schminken. Die drei perfekt abgestimmten Nuancen verschmelzen herrlich soft auf Ihren Lippen.

Kommen wir nun zu der zweiten Farbkombi: 23 troube in paradise. Ein beeriger Ton, Rot und Orange.

Wieder die Infos auf der Pappverpackung:

So sieht der Lippenstift dann ausgepackt aus:

Hier gefällt mir die Farbkombi viel besser. Das Rot stellt sich allerdings als Pink heraus.

Auch der Swatch gelingt auf Anhieb besser, wobei das gleiche Problem ist: Man sieht nur den beerigen Ton und das Pink, das Orange ist überhaupt nicht auf den Lippen. Trotzdem sieht man einen Ombre Effekt.

Übrigens gibt es neben den beiden gezeigten Farbkombis noch eine dritte: 43 red fusion. 

Fazit: Eine tolle Idee! Allerdings ist der Auftrag schwer/umständlich und gewöhnungsbedürftig. Es werden nicht alle Farben auf die Lippen übertragen, sofern man keine sehr breiten Lippen hat. Wenn einem ein Ombre aus zwei Farben reicht und einem die Farbkombis gefallen, findet man aber ein schönes Produkt.

Weitere Fotos auf meinem Blog.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Sie hier.